Ihr Titel

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Natürliche Medizin

Alte Weisheiten für ein modernes Leben.

„Der Zweck des Lebens dient der Ausdehung des Glücks.“

 Aristoteles *384 v.Chr

Für Aristoteles wie auch für die indischen Weisen des Ayurvedas ist ein Leben in Harmonie und Verbundenheit mit der Natur,  die Quelle des Glücks.

Körper, Geist und Seele werden durch die Kraft der Natur wieder ins individuelle Gleichgewicht gebracht. Dadurch entfaltet sich im Menschen das Gefühl von Glückseligkeit, wodurch die mentale und körperliche Widerstandfähigkeit gestärkt wird und Krankheiten in die Auflösung kommen.

Ayurveda bedeutet übersetzt das Wissen „Ayus“, vom Leben „Veda“.  Das tiefe Verständnis der Ayurvedamedizin für das individuelle Leben in Wechselwirkung mit der Natur, hilft mentale wie körperliche Dysbalancen zu verstehen und Krankheiten zu überwinden. Die Ayurvedamedizin dient der Auflösung von Krankheiten, der Langlebigkeit und dem individuellen Verständnis über die eigene Persönlichkeit.

Seit über 3000 Jahren haben sich die Erfahrungen und die Beobachtung dieses aus Indien stammenden ganzheitlichen Medizinsystems immer wieder bewährt. Die ganzheitliche Heilkraft der Ayurvedamedizin basiert auf Erkenntnissen der Naturwissenschaft und der philosophisch-logischen Überlegungen des Buddhismus.

So wie jeder Mensch verschieden ist, so passen sich die Therapien des Ayurvedas individuell und lebensnah auf den Menschen an. Die Ayurvedamedizin ist moderner als nie zuvor. Ob in Indien oder Europa angewandt, das Wissen ist universell und kann in jedem Land und bei jedem Menschen die volle Heilkraft entfalten. Der ganzheitliche Blick auf eine bewusste Ernährungs- und Lebensweise, führt zur Steigerung des körperlichen und mentalen Wohlbefindens.

Stärken des Ayurvedas

Ganzheitlich und individuell

Körper & Geist Balance durch personaliserte Therapie finden.

Topaktuell und hochmodern

Zeitloses Heilwissen für jedes Lebensalter.

Unabhängigkeit

Selbstheilung durch die inneren Kraftquellen.

l

Angepasst auf die Lebensherausforderungen

Unterstützt einen modernen Lebensstil.

Nachhaltiges Wissen

Für mentale und körperliche Resilienz.

Der Ayurveda und die Schulmedizin 

Die Zukunft der Gesundheit der Menschen wird in der Integralmedizin liegen. Die Naturheilmedizin und die Schulmedizin reichen sich unterstützend die Hände.

Der Ayurveda sieht den Menschen als ein Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele und erweitert damit die schulmedizinische Diagnostik um eine ganzheitliche und individuelle Betrachtung.

Die einzigartigen Konzepte des Ayurvedas für Prävention, Stärkung des Immunsystems, Linderung und Heilung von chronischen Krankheiten, können durch die schulmedizinische Diagnostik wie Ultraschall, Computertomographie und Blutwerten sehr gut ergänzt werden.

Ayurvedische Therapien können effizient parallel zu schulmedizinischen Maßnahmen integriert werden. Bei chronischen Krankheiten bestehen viele Möglichkeiten, die einen Übergang von der Schulmedizin in die Naturheilmedizin unterstützen.

Juliane Huth

AYURVEDA. BALANCE. LEBENSFREUDE

Adresse

Juliane Huth
Nibelungenallee 47
60318 Frankfurt

Kontakt

Mobil: 01 52- 24 95 75 31

E-Mail: hallo@julianehuth.de