Vorbereiten

20 Min.

fertig in:

10 Min.

Niveau:

leicht

Gut für:

Mittagessen/ Abendessen/ Vegan

Kürbis-Karotten-Kartoffel Bratlinge

Über dieses Rezept

Von: Juliane Huth

Von Peru und Bolivien auf unseren Teller. Wer hätte das gedacht, das diese Knolle (Kartoffel) aus den Anden in Deutschland ein festes Zuhause gefunden hat und ein Grundnahrungsmittel für uns geworden ist. Wer weiß, hätte der erste preußische König Friedrich sie nicht um 1630 bei uns kultiviert, was wäre dann geworden. Viele wichtige Vitamine wären uns entgangen. Und in der Kombination mit Karotten und Kürbis wird es auch noch richtig Bund auf dem Teller. So richtig lecker schmeckt dazu Petersilen-Mandel-Pesto oder ein Rote Bete Meerrettich Dip (siehe unten- weitere Rezepte). 

Zutaten für 8 Bratlinge

  • 400g Kartoffel festkochend
  • 300g Karotten
  • 3EL Kürbiskerne
  • 1 EL Leinsamen geschrotet
  • 1 Prise Salz
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Garma Masala Gewürz
  • 1 TL Ingwer gerieben
  • 1TL Salz
  • 1 Prise schwarzen Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehen
  • 50ml Rapsöl

 

An die Bratlinge fertig los.

Schritt 1

Kartoffeln und Karotten raspeln und über ein Abseihtuch die Flüssigkeit abtropfen lassen. Knoblauch pressen und Zwiebeln klein hacken.

Schritt 2

Garma Masala Gewürz, Salz, Pfeffer und Knoblauch unterrühren. Alles zusammen grob püriere.

Schritt 3

Kürbiskernen und Kürbiskerne unterheben. Nach Geschmack nachwürzen und für 5min stehen lassen.

Schritt 4

Kleine Bratlinge formen und in  der Pfanne goldgelb mit Rapsöl anbraten.

Balance Notiz

Kartoffel aus Vertreter des ayurvedischen Erdelements, enthalten im Vergleich zu Nudeln  und Reis deutlich weniger Kalorien bei vergleichbarem gleichem Sättigungsgrad. Auf 100 Gramm liefert die rohe Kartoffel 68 Kalorien, Reis etwa 345 Kalorien und Nudeln 362 Kalorien. Beste Wahl wer etwas auf Leichtigkeit achten möchte.

Die enthaltene Kürbiskerne können locker bei der Kraft der Kartoffel mithalten. Der hohe Kaliumgehalte wirkt entwässernd, entschlackend und entgiftend auf den Darm.  

Dieses gesunde Duo wird durch die Karotte perfektioniert. Das enthaltenen Vitamin A schützt Augen & Herz und sorgt für schöne Haut. 

Ayurveda Dosha: Vata | Pitta | Kapha

Weitere Rezepte

Bleibe informiert & lerne gesund zu leben.

Kochkurse & Workshops

Ernährungscoaching

Juliane Huth

AYURVEDA. BALANCE. LEBENSFREUDE.

Adresse

Juliane Huth
Nibelungenallee 47
60318 Frankfurt

Kontakt

Mobil: 01 52- 24 95 75 31

E-Mail: hallo@julianehuth.de